Pissen im Treppenhaus

Eine geile kurze Natursekt Geschichte mit anschließendem Natursekt und Sperma saufen.

Welchen Porno seht ihr euch lieber an?

View Results

Loading ... Loading ...

Ich bin bei einem guten Kumpel etwas trinken gewesen, vielleicht sogar etwas mehr. Auf dem Heimweg merkte ich wie meine Blase drückte doch ich versuchte es zu unterdrücken. Ich rannte zu einem Eingang und war froh das ich diesen erreicht hatte, doch es war zu spät, mitten im Treppenhaus pisste ich mir voll in die Hose und hoffte das mich keiner so sieht. Als ich endlich in meiner Wohnung war kam alles aus mir raus. Meine Boxershort und meine Jeans war völlig durchnässt. Aber irgendwie wurde ich richtig geil und zog meine meine Jeans und meine Boxer aus. Vor lauter Geilheit steckte ich mir meine Boxer in den Mund und lutchte jeden Tropfen aus ihr raus. Jetzt war ich soweit das ich richtig geil wurde und mich in die Wanne legte, ich wollte meine restliche Pisse auf mir verteilen. Ich lag in der Wanne und wartete bis ich musste, aufeinmal kam  meine Pisse geschossen und ich pisste mir voll in meinen Mund. Jeden Tropfen schluckte ich runter und wat total geil meinen eigenen Natursekt zu saufen. Nachdem ich fertig war fing ich an mir meinen steifen Schwanz zu wixen und spritzte mir mein eigenes Sperma in meinen Mund. Es war so geil meine eigenen Säfte zu schlucken und ich genoss es in vollen zügen. Nachdem ich fertig war mit allem kam mir der Gedanke das ich absolut lust hätte mal die Säfte von anderen zu schlucken, egal ob von Männlein oder Weiblein. Also meldet euch bei mir damit ich eure Säfte schmecken kann.

Author: Storyschreiber

Share This Post On

2 Kommentare

  1. Geile Geschichte… bitte mehr davon! 🙂

  2. Kann mir jemand sagen, wie ich hier flirten kann? Bin über http://www.flirts-and-more hier her gekommen und habe keine ahnung, wie ich hier nette Leute finden kann.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.