BDSM

Davids Kastration – heute ist der Tag seiner Entmannung

David kniete auf allen Vieren vor der Frau. Er war nackt hatte nur seine roten Nike Jordan Sneaker an und ein Lederhalsband mit Metallringen welches ihn als Sklave kennzeichnete. Die Frau beugte sich vor und untersuchte seine Geschlechtsteile. Sie drückte seinen Hodensack sanft durch den Käfig seines Keuschheitskäfigs und fühlte ihr Gewicht. – Magst du

Davids Kastration – heute ist der Tag seiner Entmannung Read More »

Dunkle Fantasie

Nachts, allein auf dem Rückweg von einem unbekannten Ort. Sie geht zügig, die Stille der Nacht wird nur durch gelegentliche Autos und das Geräusch ihrer Absätze auf dem Bürgersteig unterbrochen. Ihr Kleid, das ihr bis zu den Knien reicht, ist aus feiner, dunkelroter Baumwolle und schwingt sanft in der Sommerbrise. Die Straßen sind menschenleer, und

Dunkle Fantasie Read More »

Die Geschichte der Sekretärin

In dem Unternehmen, bei dem ich beschäftigt bin, arbeite ich mittlerweile seit 14 Jahren. Ich bin Sekretärin und mit meiner Arbeit eigentlich zufrieden, die ich stets ordentlich und gewissenhaft erledige. Trotzdem hätte ich mir natürlich im Laufe der Zeit den einen oder anderen kleinen Karrieresprung gewünscht, aber allzuviele Möglichkeiten hierzu ergaben sich aus meiner Position

Die Geschichte der Sekretärin Read More »

Das irische Kindermädchen

Colin und Tara waren ein irisch-amerikanisches Paar der zweiten Generation, das in einem Vorort von New York City lebte. Sie waren beide 27 Jahre alt und hatten eine Tochter namens Claire. Taras Schwangerschaft und die Geburt von Claire waren sehr schwierig, und ihr Geburtshelfer empfahl ihnen, kein weiteres Kind zu bekommen, da dies für Tara

Das irische Kindermädchen Read More »

Auf einer Sex Lederparty

Als eine sehr aufgeschlossene, nicht klein karierte Frau habe ich in den letzten Jahren schon einige erregende und lustvolle Stunden mit heißen Männern erlebt. Allerdings habe ich es noch nicht geschafft, oder ich war zu feige, es einmal mit einer gleich gesinnten, bisexuellen oder lesbischen Frau auszuprobieren. Eine meiner Fantasien wäre einmal mit einer zweiten Sklavin einem

Auf einer Sex Lederparty Read More »

Pinkelpause mit Folgen

Nachts irgendwo zwischen Wolfsburg und Potsdam. In der Dunkelheit, die nur ab und zu vom schwachen Schein des Mondes unterbrochen wurde, leuchteten die Scheinwerfer des Kleinwagens die Landstraße ab. Da! Endlich tauchte das blau-weiße Schild mit dem großen ‚P‘ auf. Susanne verließ die Straße und steuerte ihren Wagen auf den Waldparkplatz. Sie hatte freie Wahl,

Pinkelpause mit Folgen Read More »

Hallo, ich bin die Silvie und ich bin eine Sklavin in Ausbildung.

Hallo ich bin die Silvie aus Schwandorf und vor kurzem habe ich meinen Herrn kennen und lieben gelernt, ich vertraue ihm voll und ganz, und habe mein ganzes Leben in seine Hand gelegt.Ich hatte schon immer devote, aber auch masochistische Fantasien, die ich jedoch nie ausleben konnte. Draufgekommen bin ich, als ein ex Freund von

Hallo, ich bin die Silvie und ich bin eine Sklavin in Ausbildung. Read More »